Slider

Mülltrennung wirkt. Wir zeigen, wie und warum.

Die Initiative der dualen Systeme klärt über Recycling in Deutschland auf – wie es funktioniert und was es bringt.

Von dir getrennte Verpackungen bleiben getrennt und können daher recycelt werden.

 
Wusstest du, dass ...
... Mülltrennung CO2 spart?

Recycling ist gut für die Umwelt. Schon jetzt werden durch das Recycling von Verpackungen aus dem Gelben Sack und der Gelben Tonne, Glas, Papier/Pappe/Karton in Deutschland jährlich etwa 3,1 Millionen Tonnen CO₂ gespart! Das entspricht den gesamten jährlichen CO₂-Emissionen der Stadt Bonn. Das ist nur möglich, wenn du deine Verpackungen richtig vom Restmüll trennst.

Wusstest du, dass ...
… die Farbe bei den Glascontainern
nicht egal ist?

Ob Weiß-, Grün- oder Braunglas – richtiges Trennen hat einen Sinn: Nur so können die Gläser auch recycelt werden. Gerät zum Beispiel ein braunes Glas zwischen das Weißglas, dann verfärbt sich das gesamte Glas beim Einschmelzen. Übrigens: Nicht zuordenbare Farben, wie beispielsweise Verpackungen aus blauem Glas, gehören in das Grünglas.

Wusstest du, dass ...
… in die Gelbe Tonne
nicht alles aus Plastik gehört?

Die Gelbe Tonne und der Gelbe Sack sind Behälter für Verpackungen. Heißt: Hier kommt nur rein, wo mal was drin war – Verpackungen. Also zum Beispiel Plastikbecher, Wurstverpackungen, Konservendosen oder Zahnpastatuben, aber kein Plastikspielzeug oder der alte Putzeimer aus Plastik.

Wusstest du, dass ...
… es hilft, wenn du den Deckel
vom Joghurtbecher trennst?

Ein großes Problem beim Recycling sind miteinander verbundene Verpackungskomponenten aus unterschiedlichen Materialien. Wird die Verpackung nicht von dir in ihre einzelnen Bestandteile getrennt, kann sie nicht vollständig recycelt werden. So zum Beispiel beim Joghurtbecher aus Plastik mit einem Aluminiumdeckel. Von der Sortieranlage kann der Deckel nicht vom Plastikbecher getrennt werden – so wird eine der Verpackungskomponenten nicht recycelt.

previous arrow
next arrow
Slider

Antworten auf häufige Fragen

Die nachfolgenden Antworten auf häufig gestellte Fragen klären über die
dualen Systeme, Mülltrennung, das Verpackungsrecycling
sowie zum Thema Rezyklat auf.

 

So trennst du richtig!

Richtig Müll trennen, ist gar nicht schwer. Und wer doch einmal unsicher ist, findet hier die passenden Informationen. Mit den Trenntabellen für den Gelben Sack und die Gelbe Tonne sowie für die drei Glascontainer und die verschiedenen Papiererzeugnisse behält jeder den Überblick, wo was reingehört.

Hinweis: Falls Sie einen Fehler in den Angaben entdecken, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular, damit wir diesen umgehend korrigieren können. Herzlichen Dank!

Mülltrennung wirkt!

Überzeuge dich selbst: Hier findest du Wissenswertes
über die verschiedenen Verpackungen, das Recycling und die dualen Systeme.

Warum ist er so dünn? Sechs Fragen zum Gelben Sack

Warum ist er so dünn? Sechs Fragen zum Gelben Sack

Es ist 1991, als sich in Deutschland das erste Mal ein Gelber Sack mit Dosen, Bechern und anderen Verpackungen füllt, die nicht aus Papier, Pappe, Karton oder Glas sind. Seitdem ist er ein verlässlicher Mitarbeiter des deutschen Recyclingsystems.

mehr
Fehlwurffalle Gelber Sack und Gelbe Tonne: Mit diesen 10 Tipps gelingt die richtige Entsorgung

Fehlwurffalle Gelber Sack und Gelbe Tonne: Mit diesen 10 Tipps gelingt die richtige Entsorgung

Ob amüsant oder abstoßend: Es gibt Dinge, die wirklich in keine Tonne gehören – und erst recht nicht in die Gelbe. Oft landen sie trotzdem drin.

mehr
Wie Rezyklat Verpackungen ein neues Leben schenkt

Wie Rezyklat Verpackungen ein neues Leben schenkt

Rezyklat: Er mag ein etwas ungelenker Begriff sein und ein technischer dazu. Aber hinter ihm verbirgt sich ein bedeutender Beitrag für Mensch und Natur. Und wir werden sicher noch viel von ihm hören.

mehr
 

Das Quiz für Trennmeister

Du denkst, du bist schon ein Trenn-Experte und weißt immer,
was in welche Tonne gehört? Dann teste dein Wissen mit unserem Quiz.

 


Recycle deine Meinung!


Viele Geschichten über Mülltrennung gehören auf den Müll.

Der Meinungs-Recycler hilft dir dabei, mit Vorurteilen zur Mülltrennung aufzuräumen.

Deine Meinung wurde recycelt!